Kostenlose Lieferung am nächsten Werktag
Geprüfte Qualität und Frische
 
Weihnachtliche Rezeptideen für ein gemütliches Beisammensein
Gepostet am 06.12.2017

Weihnachtliche Rezeptideen für ein gemütliches Beisammensein

Gerade die Weihachtszeit verbringt man gerne mit den Menschen die man gerne mag. Ob Familie oder Freunde, man trifft sich und genießt die besondere Stimmung in dieser Zeit. Und das am Liebsten bei einem gemütlichen Essen.


Für ein gemütliches Zusammensein mit Ihren Freunden eignen sich folgende Rezepte besonders gut:

Käsefondue Weihnachtliche Rezeptideen für ein gemütliches Beisammensein

Zutaten:

  • 200 g Gruyére Käse
  • 280 g Emmentaler Käse
  • 200 g Appenzeller Käse
  • 300 ml trockener Weißwein
  • 1 EL Zitronensaft
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • Bauernbrot
  • Weißbrot
  • 3 El Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Zweige Thymian

 
Zubereitung:
Das Brot in grobe Würfel schneiden. Die Knoblauchzehe schälen und andrücken. Die Thymianzweige waschen. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Brotwürfel zusammen mit den Thymianzweigen und dem Knoblauch knusprig braten.

Die drei Sorten Käse fein reiben. Den Weißwein in den Fonduetopf geben und kurz aufkochen. Den Käse zugeben und bei starker Hitze unter ständigem Rühren schmelzen. Mit Pfeffer, Muskatnuss und Zitronensaft abschmecken.

Die Brotwürfel auf Fonduegabeln spießen und in die Käsesauce tunken.


Schokoladenfondue Weihnachtliche Rezeptideen für ein gemütliches Beisammensein

Zutaten:

  • 400 ml Schlagsahne
  • 1 Messerspitze Zimt
  • 250 g Bitterschokolade
  • frisches Obst (Apfel, Kiwi, Weintraube, Banane, Sternfrucht, Physalis, Mandarine,…)
  • 50 g gehackte Mandeln
  • 50 g Kokosraspeln
  • 50 g gehackte Pistazienkerne


Zubereitung:
Das Obst waschen, gegebenenfalls schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Schlagsahne mit Zimt würzen und aufkochen. Die Schokolade grob hacken und in der heißen Sahne auflösen. Die Schokosauce in einen Fonduetopf füllen und warm halten.

Das Obst auf die Fonduegabeln stecken, in die heiße Schokolade tauchen und ganz nach Geschmack mit Mandeln, Kokosraspeln oder Pistazien bestreuen. So lecker!

TIPP: Ganz einfach geht es mit unserer Box SCHOKOLADENFONDUE  - auspacken, eintauchen und genießen.

 

Raclette Weihnachtliche Rezeptideen für ein gemütliches Beisammensein

Zutaten:

  • Reibekäse
  • Raclettekäse
  • Fetakäse
  • Mozarella
  • Hähnchenfleisch
  • Putenfleisch
  • Schweinefleisch
  • kleine Bratwürstchen
  • Kaßler
  • Gehacktes
  • gekochter Schinken
  • Krabben
  • Nudeln
  • Gemüse (Paprika, Zwiebeln, Tomaten, Zucchini, Mais, Kartoffeln, Pilze, Aubergine)
  • Obst (Ananas, Apfel, Banane)
  • Saucen, Dips und Kräuterbutter
  • Brot und Baguette
  • Salz und Pfeffer

 
Zubereitung:
Pellkartoffeln und Nudeln kochen. Das Fleisch in dünne Scheiben und alle anderen Zutaten in mundgerechte Stücke schneiden und dekorativ kleine Schüsseln verteilen. Saucen und Dips vorbereiten. Das Raclette aufheizen und die einzelnen Zutaten je nach Belieben miteinander kombinieren. Auf dem Raclette wird gebraten und in den kleinen Pfännchen nach Herzenslust überbacken. Ideal, um mal wieder länger mit Familien oder Freunden gesellig zusammen zu sitzen.

TIPP: Vegetarier lassen einfach das Fleisch und die Krabben weg und essen stattdessen Tofu.

 

Punsch und Glühwein Weihnachtliche Rezeptideen für ein gemütliches Beisammensein

Klassischer Glühwein
Zutaten:

  • 1 Flasche trockener Rotwein
  • 1 Orange
  • 2 Stangen Zimt
  • 3 Gewürznelken
  • 2-3 EL Zucker oder Honig


Zubereitung:
Den Rotwein in einem großen Topf erwärmen (nicht kochen!) Die Orange in Scheiben schneiden und mit dem Zimt, den Nelken und dem Zucker/Honig dazu geben. Den Topf vom Herd nehmen und den Glühwein circa eine Stunde ziehen lassen. Vor dem Servieren einfach noch einmal erwärmen, durch ein Sieb gießen und genießen.

TIPP: Wenn du gern Vanillearoma magst, kannst du auch eine aufgeschnittene Vanilleschote mit erhitzen.

 
Weihnachtpunsch
Zutaten:

  •  500 ml Apfelsaft
  • 250 ml Holundersaft
  • 3 EL gehackte Haselnusskerne
  • 40 ml Johannisbeerenlikör
  • 40 ml Birnenschnaps
  • 1/2 Zitrone
  • 2 EL Zucker
  • 8 Gewürznelken
  • 1 Stange Zimt


Zubereitung:
Die halbe Zitrone auspressen. Alle Zutaten in einem großen Topf vermischen und langsam erhitzen (nicht kochen!) und circa 10 Minuten ziehen lassen.

TIPP: Nelken und Zimt in ein Gewürzsäcken geben und mit erhitzen. So lassen sich die Gewürze leichter entfernen.

 
Alkoholfreier Punsch
Zutaten:

  • 250 ml Apfelsaft
  • 250 ml Orangensaft
  • 4 Beutel Früchtetee
  • 1 EL Honig
  • 4 Gewürznelken
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 EL Zimt
  • 1 Liter Wasser

 
Zubereitung:
Das Wasser aufkochen und die Früchteteebeutel darin 5 Minuten ziehen lassen. Danach Teebeutel entfernen und Apfelsaft, Orangensaft, sowie Zimt, Nelken, Honig und Vanillezucker hinzufügen. Alles erhitzen und genießen.