Kostenlose Lieferung am nächsten Werktag
Geprüfte Qualität und Frische
 
Gesunde Ernährung am Arbeitsplatz
Gepostet am 14.06.2017

Gesunde Ernährung am Arbeitsplatz

Sich gesund zu ernähren, ist eigentlich gar nicht so schwer. Doch im Arbeitsalltag fällt es uns nicht immer leicht, gut und richtig zu essen. Mit diesen Tipps und Tricks rund um gesunde Ernährung im Job kann Ihnen dies schnell und einfach gelingen.


Tipps für gesunde Ernährung am Arbeitsplatz

Fangen Sie mit kleinen Schritten an. Sie werden sehen, Stück für Stück werden diese Maßnahmen zur Gewohnheit und gesundes Essen so in Ihren Büroalltag integriert sein. Sorgen Sie für Abwechslung, dann haben Sie immer wieder aufs Neue Lust, sich gesund zu ernähren.

 

Fünf einfache Tipps und Tricks für eine ausgewogene Ernährung im Job

  1. Take it easy: Zugreifen leicht gemacht – stellen Sie sich einen Teller mit portioniertem Obst und Gemüse in sichtbare und damit greifbare Nähe an Ihren Arbeitsplatz.

  2. Pimp your bread: Belegen Sie Ihr Pausenbrot nicht nur mit Wurst und Käse, sondern probieren Sie auch einmal Frischkäse mit Gurkenscheiben, Tomaten, Radieschen, Kräutern…

  3. Sweets for my sweet: Wenn der kleine Appetit kommt – anstatt Schokolade, Kekse und Kuchen zu naschen, greifen Sie lieber zu Nüssen und Trockenobst.

  4. Mix it: Bringen Sie sich einen Mixer mit zur Arbeit. So können Sie sich einfach, schnell und abwechslungsreich Shakes und Smoothies selbst zubereiten.

  5. Fresh and Fruity: Trinken Sie Säfte statt süßer Limonaden, oder noch besser: Mischen Sie Säfte mit Wasser, das erfrischt und spart Kalorien.


Im zweiten Teil unserer Serie „Gesunde Ernährung am Arbeitsplatz“ erfahren Sie, wie die Umsetzung gemeinsam im Team gelingen kann. | weiterlesen